1.4.2 - 12.4.2 : [ohne titel]














ihr könnt die worte hare, krishna und rama auch durch - was weiss ich : mein haus, mein auto, mein mobiltelefon ersetzen. oder na na na mit kylie minogue singen. wenn euch das intelligenter erscheint. auch ein mantra.




does anyone else remember ‘the day after’, the 1983 made-for-tv movie about a full-scale nuclear war and its aftermath? precipitated by - among other things - an isreali invasion of the west bank?




einparkversuche mit v. und jm. ( seltsame kombination ) in einer unüberschaubar winzigen tiefgarage mit meinem dunkelgrünen cabrio mit den beigen ledersitzen




eva braun style




jedenfalls will ich, wenn ich mein porno-zeugs ausleihe keine 17-jährigen, frischgeduschten und -rasierten, wohltrainierten, wahrscheinlich auch noch jungfräulich-katholischen schülerinnen, die mir die dinger aushändigen. sondern ich will schmierige, glatzköpfige, tätowierte, versiffte, alte - der fachausdruck lautet wohl : wichser, die mir den kram in kleine schwarze tüten einpacken.




12.4.2




















salman rushdie, fury (2001)


die anderen drei defizite werden vorerst nicht als solche sichtbar. sex. fleisch. glücksspiel


das war, eine erklärung würde hier zu weit führen, mein gynäkologe


some anal fisters find poppers help them relax ‘n’ release their butts. poppers, of course, are illegal in the united states, and i would never, never, never advise someone to fist under the influence of an illegal drug. but i’ve heard poppers are very helpful




mit s. unterwegs.


vor uns, neben, hinter uns, eine kleine, dünne, strenge frau mit zwei dalmatinern.


einer angeleint, pisste der andere an fenster auf trottoirehöhe, zerrte sie am anderen wie nichts gutes.


wohl zu feige für kinder, was?




the sea and cake, the fawn




le privatier.




botho strauss, der narr und seine frau heute abend in pancomedia (2000)




11.4.2




















am ostermontag, abends, con air.


tränen aus den augen wischen musste ich mir bei der zusammenführung dieser idealen familie.


nicholas cage trifft seine zerbrechlich-schöne, blonde gattin, überreicht seiner zerknautschten tochter die noch viel mehr zerknautschte puppe, die er bis hierher hatte durchbringen können. ölverschmiert und abgerissen.




black rebel motorcycle club




kid adorno




10.4.2




















lagerfeld fuer redesigndeutschland


encyclopedia britannica (1911)




*




dahinsegeln

in stehengebliebener zeit

(danke für diese formel, i.)



9.4.2




















but since i’m still a wee bit sick, i couldn’t drink myself into a pleasantly aesthetized stupor




8.4.2




















meddle mezzanine let it be beggars banquet exile on main street abandoned shopping trolley hotline get ready just landed golden greats lamb lies down on broadway double figure amnesiac ambient 1




atmen

müde augen

ganz bei dir




bis jede deiner bewegungen deine seele ausfüllt




7.4.2



















ich ändere meine überzeugung


we’re only in it for the money




müde sein heisst

bei sich sein




karl loves rdd




6.4.2



















ich habe geträumt, dass in naher zukunft zur volksbelustigung, so wie man auch große feuerwerke veranstaltet, jahr für jahr zweihundert meter hohe fernsehtürme zum einsturz gebracht werden. sie kippen einfach in bewohntes gebiet, mit allen todbringenden folgen, und die extra angereisten schaulustigen gucken sich zuerst den umsturz und danach die ins stadtbild gehauene schneise der verwüstung an. ein von der stadtverwaltung veranstaltetes event eben. das ich umgehend langweilig fand.




sie sollten feststellen, was Sie an sich selbst und ihrer umgebung verändern wollen und auf diese veränderungen hinarbeiten. dabei kommt es darauf an, die eigenen bedürfnisse mit denen der anderen zum einklang zu bringen. vielleicht können sie jetzt auch ihre eigenen motive besser verstehen. und aus diesem neuen Verständnis eine kreative transformation ihres selbst in gang bringen - die geburt eines neuen menschen. diese zeitqualität setzt oft marksteine für größere lebensveränderungen, die menschen wachsen und reifen lassen.




ich ruhe mehr in mir selbst und bin weniger auf ein stabiles äusseres angewiesen. ich präsentiere mich nicht mehr freundlicher, gescheiter und gütiger, als ich bin. ich habe viele illusionen über mich selbst verloren




frührentner & privatier




vaginalverjüngung




5.4.2



















Das Feuer




1.4.2




















zurück     weiter     archiv