Neue Szenen aus dem Empire












Reise=Erzählungen 1 − 4
























von Holger Schulze




























(2004/2005)




























Die folgenden vier Erzählungen entstanden auf vier Reisen zwischen Herbst 2004 und Sommer 2005.














Sie erzählen von Gedanken, Erinnerungen, Empfindungen und Besonderheiten, die an die Oberfläche des Bewusstseins dringen wie Luftblasen.














Das Außen, der durchreiste Erlebnisraum wird zum Handlungsträger - wie auch die Empfindungen, die da wahrgenommen wurden.


Neigungen und Aufmerksamkeiten, Gedanken über sich selbst werden Handlung.














Ein Zeitraum wird lesbar als Bewegung in sich selbst und von Ort zu Ort.




























Erste Erzählung


The Rise of the Brands


Neue Szenen aus dem Empire


(August 2004)




























Zweite Erzählung


Das wilde Kriterium


Selbst=Erzählung


(September 2004)




























Dritte Erzählung


Epopöe der Xenolatrie


Reise=Erzählung


(Februar 2005)




























Vierte Erzählung


Fornaia


Pleasure Fiction


(August 2005)